Stephan Jakob: Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Stephan Jakob

Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie

Ich möchte mich Ihnen und Euch in meinem beruflichen Werdegang kurz vorstellen. Das Abitur habe ich 1991 in meiner Geburtsstadt Wittenberg abgelegt. Danach habe ich ein Studium der evangelischen Theologie in Leipzig begonnen, es nach Abwicklung der Kirchlichen Hochschule aber nicht fortgesetzt. Den Zivildienst habe ich in einem Heim für Geistigbehinderte abgeleistet. 1994 bin ich zum Medizinstudium nach Halle gekommen und seitdem hier auch sesshaft geworden. Das Studium habe ich 2000 erfolgreich beendet und im Elisabeth-Krankenhaus in der Klinik für Psychotherapie und Psychosomatik meine Zeit als Arzt im Praktikum absolviert. Ab 2001 war ich zunächst als Assistenzarzt in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie im Barbara-Krankenhaus tätig, nach meiner Facharztprüfung 2006 als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Funktionsoberarzt, hauptsächlich in der Ambulanz der Klinik. 2016 habe ich als angestellter Facharzt im MVZ Bernburg der Salus-Praxis GmbH gearbeitet.

Bereits während unseres Studiums habe ich mit meiner Frau Daniela eine Familie gegründet. Wir haben zwei Söhne, die uns auch in der Gestaltung dieser Seiten sehr geholfen haben, vielen Dank dafür!

Daniela Jakob

Den medizinischen Werdegang meines Mannes habe ich von Anfang an verfolgt und miterlebt. Nun unterstütze ich ihn in der Praxis und bin als Mitarbeiterin für die organisatorische Betreuung der Patienten und ihrer Familien sowie für die Praxiskoordination verantwortlich. Als diplomierte Chemikerin bin ich zwar fachfremd, greife aber auf eigene Erfahrungen in der Organisation und dem Qualitäts- und Projektmanagement zurück. Auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und Euch freue ich mich sehr.